Ausbildung

Herzlich Willkommen  bei der Jagdausbildung der Dieburger Jägerschaft e.V., dem Verein der Jäger im Odenwald e.V. und des Jagdklubs Sankt Hubertus Bergstraße.  Die drei Odenwälder Jagdvereine arbeiten nunmehr seit einigen Jahren erfolgreich in einer Ausbildungs-Kooperation zusammen.



Gut ausgebildete Jäger und Jägerinnen sind in den Revieren nicht nur zuständig für die Jagd und damit für die Erhaltung und das Gleichgewicht unterschiedlicher Tierpopulationen, sondern sie sind in besonderem Maße Heger, Pfleger und Naturschützer.
Sind auch Sie an einer professionellen, attraktiven, kostengünstigen und qualitativ hochwertigen Jagdausbildung mit viel praktischem Anspruch interessiert? Dann haben Sie mit uns einen kompetenten Ansprechpartner gefunden. Die vom Landesjagdverband anerkannte Prüfung kann man bereits mit 16 Jahren ablegen, nach oben sind altersmäßig keine Grenzen gesetzt.
Vertrauen Sie unserer Erfahrung in der Jagdausbildung im Forsthaus Allmen, einem angenehmen Schulungsort, einer umfassende Wissensvermittlung durch kompetente Ausbilder und Ausbilderinnen, Ausgewogenheit in Theorie und Praxis sowie modernen Lehrmitteln.
Der schlaue Fuchs geht zur Ausbildung ins Forsthaus Allmen. 
So wie der Fuchs, ein hervorragender Jäger und Kulturfolger, müssen wir Jäger uns den Veränderungen in der Kulturlandschaft und der Gesellschaft anpassen! Wir haben Massstäbe gesetzt und halten daran fest.
Wir freuen uns auf Sie!

HERZLICH WILLKOMMEN bei der Jagdausbildung der“Dieburger Jägerschaft“, dem „Verein der Jäger im Odenwald“ und des Jagdklubs „Sankt Hubertus Bergstraße“. Die drei „Odenwälder Jagdvereine“ arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich in einer Ausbildungskooperation zusammen.

Gut ausgebildete Jägerinnen und Jäger sind in den Revieren nicht nur zuständig für die Jagd und damit für die Erhaltung und das Gleichgewicht unterschiedlicher Tierpopulationen, sondern sie sind  in besonderem Maße Heger, Pfleger und Naturschützer.

Wenn Sie einen in Theorie und Praxis ausgewogenen, attraktiven, kostengünstigen Ausbildungslehrgang für Jagdscheinanwärter mit einer hohen Bestehensquote suchen, dann haben Sie mit uns einen kompetenten Ansprechpartner gefunden. Den vom Landesjagdverband Hessen anerkannte Lehrgang kann man schon ab dem 16. Lebensjahr besuchen, nach oben sind keine Altersgrenzen gesetzt.

Vertrauen Sie unserer Erfahrung in der Jagdausbildung im „Forsthaus Almen“, einem angenehmen Schulungsort, einer umfassenden Wissensvermittlung durch kompetente Ausbilderinnen und Ausbilder. 

WIR FÜHREN SIE SICHER ZUR JÄGEPRÜFUNG UND FREUEN UNS AUF SIE!

Ihr Ausbilungsleiter Edmund Bachmann

Termine für Jungjägerlehrgänge 2016/2017 finden sie HIER(Forsthaus Almen)!

Termine für Jungjägerlehrgänge 2017/2018 finden sie HIER(Forsthaus Almen)!

Flyer Jungjägerausbildung

Anleitung zur praktischen Ausbildung im Revier HIER

Galerie

 

Dieburger Jäger
Ausgabe 01/2016
 
Bildergalerie


Dieburger Jägerschaft e.V. • info@dieburger-jäger.de